Crossen in Dresden

Anfang des Jahres verschlug es das Carlo Forte Team gleich an mehreren Wochenenden nach Dresden. Dort fand zum einen der 3. & 4. Lauf des CycloCrossCup statt. Zum anderen wollten es sich die Krokodile nicht entgehen lassen am 1. Indoor CycloCross, welcher im Rahmen der Bike+Outdoor Messe Dresden organisiert wurde, teilzunehmen.

Neujahrsqualen

Am 15. Januar 2012 stand also zunächst der 3. Lauf der kleinen Rennserie der Velohelden, unter dem Motto Neujahrsqualen, ins Haus. Dabei ging es hart zur Sache und es hieß: Ellenbogen auspacken! Es kämpften Mann gegen Mann bzw. Frau gegen Frau. In 4er-6er Gruppen traten die Fahrer_innen gegeneinander an. Zu bezwingen hatten sie einen kurzen Rundkurs, der es durchaus in sich hatte. Dieser musste 4. Mal durchquert werden und nur die Schnellsten kamen weiter und durften sich in weiteren Ausscheidungsrennen beweisen. Tias, der als einziger des Carlo Teams an dem Rennen teilnahm, trat von Beginn an kräftig in die Pedalen und qualifizierte sich für eine weitere Runde. Schließlich hatte er einen spitzen Lauf und fuhr bis ins kleine Finale, und sicherte sich somit hinter Lubomir, Jungpionier, Felix Wolf, Alex und Lotze, den 7. Platz in der Gesamtwertung des Cups. Die tolle Stimmung und der faire, ja gar kuschlige Umgang aller miteinander, machte dieses Event, trotz frostiger Temperaturen, zu einem perfekten Auftakt der Radsaison 2012.

Foto von Uwe

Foto von Micha

Foto von Kira

Foto von Kira

Indoor CycloCross

Indoor CycleCross hört sich spannend an, schiessen einem_r in diesem Zusammenhang doch Bilder wie die vom Indoor CycloCross in Hasselt (Belgien) durch den Kopf. Doch leider konnten die Organisator_innen am 04. Februar 2012 in Dresden, trotz großer Mühe, weder einen fahrtauglichen Rennkurs, noch eine angenehme Atmosphere auf die Beine stellen. Die Krokodile Josch und Tias, die mit großen Erwartungen zur Bike+Outdoor Messe fuhren, mussten schnell feststellen, dass der Anspruch etwas Neues auszuprobieren leider nach hinten losging. Denn der vorhandene Untergrund und die einem Dirt Parkour anmutende Strecke, war für einen Crosskurs nicht besonders geeignet. Schade! Josch entschiedt sich ganz auf seine Teilnahme zu verzichten und feuerte dafür, gemeinsam mit Jens vom Cyclecollege, Tias an. Dieser schlug sich wacker durch den 1. Lauf und absolvierte schließlich auch noch das kleinen Finale.

Superheld_innen Cross

Foto von all martn

Am 19. Februar 2012 ging es dann wieder raus in die Natur. Es war soweit – das Finale des Dresdner CycloCrossCup stand an. Um den letzten Lauf zu überstehen, mussten alle Fahrer_innen noch einmal ihre gesamten Kräft mobilisieren, denn diesmal gab es wirkliche Strapazen zu überstehen. Doch die Superheld_innen ließen sich nicht einschüchtern. Mit vereinter Superpower stellten sich das Krokodil Tias, Batman, Superman, Mad Maik, der Bicycle Repairmann und das Duracell Häschen den Hinternissen der klebrigen Schlammstrecke und kurbelten 45 Minuten lang was das Zeug hält. Zur Belohnung erhielten sie im Ziel einen leckeren Pfannkuchen, wobei es sich die Veloheld_innen nicht nehmen ließen und 5 der Pfandkuchen mit Senf füllten – getreu dem Motto: Spaß muss sein! Und den hatten nicht nur die Krokodile! Ein riesen Dank und großes Lob geht daher nach Dresden und an alle diejenigen, die über 4 Montate ein super Radevent organisiert haben, bei dem es an nix fehlte. Es war großartig! Und für das Carlo Forte Team und dem Dauerstarter Tias auch sehr erfolgreich. So erzielte er in der Gesamtwertung des 2. Dresdner CycleCrossCup den 3. Platz, hinter Lubomir aus Prag und Felix Wolf aus Dresden. Spitzenmäßig!


Foto von Micha

Mit dem schönen Wetter hat nun die Straßensaison 2012 begonnen. Und Tias hat die erste 200 km Brevet in Brandenburg auch bereits hinter sich gebracht und fuhr erfolgreich als Fünfter ins Ziel. Am vergangenen Wochenende haben sich die Krokodile ein weiteres Mal im Radale-Gewand vergnügt. Zahlreiche neue Abendteuer für die kommenden Wochen sind ebenfalls in Planung. Eine besondere Überraschung wird sobald vorgestellt. Es bleibt also spannend.

Dieser Beitrag wurde unter cross veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s